Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

DSJ-Wahl Junior-Sportler des Jahres

[15.01.2018 08:30 : Kategorie: Allgemein]
Junior-Sportler des Jahres

Sieger Jonathan Vetter

Sieger Jonathan Vetter

Marie-Louis Meyer wurde Zweite

Marie-Louis Meyer wurde Zweite

Die Wahl zum Junior Sportler des Jahres 2017 des Deutschen Schützen­bundes ist entschieden. Anderthalb Monate konnten die Online-Wähler die erfolg­reichsten Nachwuchs-Athleten und Athletinnen des DSB zum Junior­sportler bzw. Junior­team des Jahres 2017 wählen. In diesem Jahr hat es ein Bogen­schütze ganz oben auf das Trepp­chen geschafft. Jonathan „Jonny” Vetter aus Deuf­ringen ist Junior­sportler des Jahres. Im Jahr 2017 gar nicht im Bundes­kader vertreten, schaffte er trotz­dem das Kunst­stück, einen Quoten­platz für die Youth Olympics Games 2018 in Buenos Aires zu gewinnen und kann sich nun über zusätz­liche 1.200 € freuen.

Den zweiten Platz sicherte sich Marie-Louis Meyer vom FV SSZ Suhl. Neben dem Titel der Junioren-Europa­meisterin 2017 in Baku wurde sie Mann­schafts­europa­meister mit dem deut­schen Team. Die 17-jährige Schülerin erhält ein Stipen­dium in Höhe von 600 Euro.

Dritte wurde die Vizeweltmeisterin mit dem Luftgewehr Anna Janshen aus Kevelaer-Wetten. Sie gehört auch gemein­sam mit Jana Heck und Johanna Tripp dem Junior­team des Jahres 2017 an. Das Luft­gewehr­team sicherte sich bei der Junioren­welt­meister­schaft die Bronze­medaille.

Die Deutsche Schützenjugend – und wir natürlich auch – gratuliert noch­mals den Gewinnern und möchte es nicht versäumen, sich bei Stein­hauer & Lück für die groß­zügige Bereit­stellung der Geld­preise zu bedanken. Ohne den Rückhalt durch die Spon­soren wären solche Ehrungen nicht möglich.

Die vollständigen Ergebnisse findet ihr hier.

DSJ/ red