NEWS - Aus den Kreisen und Vereinen

Albert Mahr Gedächtnispokal

Albert Mahr

15. Gedächtnispokal zum 100. Geburtstag.

Am 15. Oktober veranstaltete der Schützen­verein-Schützen­klub Zella-Mehlis 1891 e.V. zum Gedächtnis seines ver­stor­benen Ehren­vorsitzen Albert Mahr ein Pokal­schießen. Dieser jährlich ausge­tragene Wett­kampf zur Erin­nerung an den in Mittel­deutsch­land bekannten Sport­schützen und Sport­funktionär fand auf dem Zella-Mehliser Thüringen­schieß­stand zum 15. Mal statt.

Angereist aus Sachsen und Thüringen waren 36 Starter, von denen Albert Mahr noch etliche persönlich kannten, der am 18.10.2023 100 Jahre alt geworden wäre. Die zwei ausge­schriebenen Wett­kämpfe umfass­ten das Schießen mit dem Diopter-KK-Gewehr und mit dem Ziel­fernrohr-KK-Gewehr im stehenden Anschlag in 9 Alters­klassen.

Doppelsieger: Dominik Schink (Kamsdorf), Klaus Beier, Wolfgang Schuh­knecht (beide Lucka).

Sieger: Ruth Nagel-Höfling, Norbert Heim (beide Schleu­singen), Alfred Lask (Lucka), Birgitt Richter, Stefanie Seidler, Brigitte Schappach, Rolf Meusinger, Erhard Richter, Ralf Köhler (alle Z.-M.).

2. Platz, Doppeltplatzierter: Roland Lückert (Roßdorf),

2. Platz: Ursula Gasior (Gold­lauter), Hannelore Kramer, Werner Beer (beide Schleu­singen), Alfred Lask (Lucka), Fritz Hendel (Kamsdorf), Herbert Vockrodt (Heinrichs), Rolf Meusinger, Steffen Quenzler, Matthias Seidler (alle Z.-M).

3. Platz: Fritz Hendel (Kamsdorf), Lorenz Keiner (Gold­lauter), Jochen Jäger, Bernd Neumann (beide Schleu­singen).

Mannschaften:

Diopter-Gewehr: Sieger SV Lucka, 2. Platz SV Schleu­singen, 3.Platz SV Zella-Mehlis.

Zielfernrohr-Gewehr: Sieger SV Lucka, 2. Platz SV Zella-Mehlis, 3. Platz SV Goldlauter.

Teilnehmer des Albert Mahr Pokals


Die Einzelergebnisse können auf der Homepage des Vereins heruntergeladen werden: zur Homepage.

J. Treumann/ SVSC Zella-Mehlis

Großes Bild: SVSV Z-M,
kleines Bild oben: Archiv TSB/hmg - 20.03.2004 - Bad Blankenburg.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.