Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Zur Zeit Publikumsverkehr NUR unter Be­ach­tung der In­fek­tions­schutz- und Hygiene­vor­schrif­ten!

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Sport International

[21.09.2020 13:00 : Kategorie: Allgemein]
Sport International

Der Schießsport-Weltverband ISSF hat nach einer Sitzung des Exekutiv-Komitees vor ein paar Tagen die Wettkämpfe und Ausrichter für 2021 sowie der Weltmeisterschaften für die Jahre 2021 bis 2024 bekannt gegeben. Kein Heim-Weltcup in München, für den sich der DSB nach 30 erfolg­rei­chen Auflagen schweren Herzens nicht beworben hatte. Dafür zwei Schieß­sport-Großereignisse in Suhl.

Zwei internationale Veranstaltungen 2021 in Suhl

Erfreulich für Suhl und die Region: Der seit Jahren etablierte Junioren-Weltcup in Suhl steigt auch im nächsten Jahr vom 3. bis 11. Juli auf dem Friedberg, zudem findet an gleicher Stelle die zweite Auflage der Masters Shooting Sport Championship (11.-18. Sep­tem­ber), einem inter­natio­nalen Wett­kampf für Schützen über 45 Jahre, statt.

Des Weiteren sieht der ISSF-Kalender für 2021 fünf Welt­cups vor, darunter drei "große" mit allen Diszi­plinen (Flinte, Gewehr und Pistole). Auffällig: Diese finden alle­samt im Osten bzw. Asien statt. Auch die zukünftigen Welt­meister­schaf­ten sind – bis auf Moskau 2022 – alle­samt in Über­see.

Freuen wir uns schon jetzt darauf, wieder internationales Flair auf dem Friedberg zu genießen.

Den Gesamtüberblick über die Termine und Wettkampforte gibt es hier