Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

DSB und eSports

[16.11.2018 11:43 : Kategorie: Allgemein]
DSB und eSports

Der DSB-Gesamtvorstand letztes Wochenende hat sich u.a. auch der Thematik des Umgangs mit "eSport" befasst. Schließlich hat der DSB als größter nationaler Schieß­sport­verband weltweit eine besondere Ver­ant­wor­tung und auch national kommen immer mehr Unter­gliede­rungen auf den DSB zu, um Hilfe­stellung in diesem Thema zu erhalten.

Deshalb hat das DSB-Präsidium eine erste Positionierung vorge­nommen, die sich an der des DOSB orientiert: „Wir unterscheiden in Sport­arten­simu­lation und eGaming, für uns ist das Zielen und Schießen auf Menschen oder Menschen-Abbildungen absolut tabu”, so Bundes­geschäfts­führer Brokamp, der darauf verwies, dass es nun daran gehe, dieses Feld weiter auszu­arbeiten. Die erste Positio­nierung und weitere Vor­gehens­weise des Deut­schen Schüt­zen­bundes wurde ein­stimmig von den Mitglie­dern des Gesamt­vor­standes bestätigt.

Hier der Wortlaut der Positionierung "eSport".

DSB/ red