Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Zur Zeit KEIN Publikumsverkehr!

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

DSB-Vereinsservice

[20.05.2020 11:16 : Kategorie: Allgemein]

Die Corona-Krise sorgt dafür, dass Vieles, was uns als na­türlich und selbst­ver­ständ­lich vorkam, nicht mehr gegeben ist. So vor allem der direkte Kontakt mit anderen Menschen oder auch größere Gruppen. Aktuell können noch keine Präsenz-Seminare für interes­sierte Mitglieder durch­geführt werden. Um diesen Service aber aufrecht zu halten, startet der Deutsche Schützenbund am 27. Mai mit einer Webinar-Serie.

In fünf Webinaren, die fünf ganz unter­schied­liche Bereiche thema­tisieren, bekom­men die Zuseher und Zuhörer interes­sante Eindrücke von Experten vermittelt. Da es für viele Bogen- und Sport­schützen das erste Mal sein dürfte, an einem Webinar teilzu­nehmen, erklären wir im Folgenden die wich­tigsten Dinge.

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein Online-Seminar, bei dem ein Referent die Webinar-Teilnehmer über ein Thema infor­miert. Anschlie­ßend können die Webinar-Teil­nehmer Fragen stellen. Mögliche Präsen­tationen, die gezeigt werden, können den Teil­neh­mern im Nach­gang geschickt werden.

Wer ist Veranstalter der Webinar-Serie?

Der Deutsche Schützenbund bietet in Zusammenarbeit mit der DOSB-Führungs-Akademie diesen Service für seine Mit­glie­der an.

Wann finden welche Webinare statt?

Der DSB plant vorerst mit fünf Webinaren. Folgende Themen und Termine sind geplant:

1)    27. Mai um 18.00 Uhr: Änderungen im Vereinsrecht mit Stefan Wagner

2)    3. Juni um 18.00 Uhr: Langfristige Trainingsplanung und Gestaltung über verschiedene Altersstufen mit Stefan Müller

3)    10. Juni um 18.00 Uhr: Informationen zum neuen Waf­fen­recht mit Jür­gen Kohl­heim

4)    17. Juni um 18.00 Uhr: Tuning im Bogen­sport mit Hen­ning Lüpke­mann

5)    24. Juni um 18.00 Uhr: Tuning im Schieß­sport mit Chri­stian Bauer

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail an info(at)fuehrungs-akademie.de über ein bereitgestelltes Formular. Jedes Webinar ist auf 150 Personen beschränkt.

Was für eine Technik benötige ich?

Lediglich einen Rechner mit Internetzugang. Die Führungs-Akademie nutzt Zoom über die Lernplattform „Edubreak”. Die Teilnahme erfolgt über einen von der Führungs-Akademie zur Verfü­gung gestellten Link, der im Vorfeld an die Teil­neh­mer verschickt wird.

Was kostet eine Teilnahme?

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenlos und ein DSB-Service für die Mitglieder.

Hinweis: Auf Grund der hohen Nachfrage wird eine zweite Serie der fünf Webinare aufgelegt. Die Termine dazu stehen noch nicht fest, sobald sie bestätigt sind, werden sie auf der DSB-Webseite veröffentlicht.