Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

EM Bogen Legnica

[31.08.2018 11:22 : Kategorie: Allgemein]
EM Bogen Legnica

Das deutsche Damen­team gewann Bronze

Mit einer Bronzemedaille im Gepäck kommt Recurve-Bogenschützin Michelle Kroppen (GutsMuths Jena) von der Europameisterschaft der Bogenschützen in Legnica (Polen) zurück. Gemeinsam mit ihren Team­kamera­dinnen Lisa Unruh und Elena Richter (Berlin) gewann sie das Bronzefinale gegen Russland mit 6:2. Zuvor war das Team im Halbfinale gegen die Italienerinnen gescheitert, die sich dann am Samstag im Finale mit den Türkinnen messen müssen. Das Ergebnis unserer Mädels ist dennoch auch nach der Einschätzung des Bundes­trainers Haidn ein Erfolg, zumahl damit der Mann­schafts­quoten­platz für die European Games 2019 in Minsk erreicht wurde – Glück­wunsch!

Ohne die erhoffte Medaille indes endete die EM für die Recurve­schützen in den Einzel­konkurrenzen. Für alle drei Damen war im Achtelfinale Schluss. Michelle unterlag der Spanierin Marin mit 1:7; Elena Richter schied mit 2:6 aus und Lisa Unruh musste sich unglücklich im Stechen (9:10) geschlagen geben. Somit landeten alle drei auf Rang neun.

Auch die Herren können nicht mehr in die Medaillenkämpfe eingreifen, Max Weckmüller und Florian Kahllund schlossen auf Platz neun ab.

Nichtsdestotrotz – www.sportdeutschland.TV/bogensport überträgt am Samstag, 1. September, ab 10.00 Uhr die Goldfinals in Team- und Mixed-Wettbewerben sowie Bronze- und Goldfinals in den Einzel­diszi­plinen – dann aber leider ohne deutsche Beteiligung.

Weitere Infos und Ergebnisse auf der DSB-Seite

Foto: DSB/ E. Frerichs (Archivfoto)