Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Zur Zeit Publikumsverkehr NUR unter Be­ach­tung der In­fek­tions­schutz- und Hygiene­vor­schrif­ten!

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Erster Landeswettkampf in Corona-Zeiten

[08.08.2020 18:00 : Kategorie: TSB]
Neustart in Saalfeld

auf dem 50m-Stand

auf dem 10m-Stand

obligatorisch: An­wesen­heit­sliste & Rei­ni­gungs­mit­tel

Nach knapp fünfmonatiger Zwangspause konnte am 8. August 2020 mit dem Landespokal Luftgewehr Auflage und KK-Gewehr Auflage der erste Thüringer Landes­wett­kampf in Corona-Zeiten ausgetragen werden. Bei rund 33 Grad Außentemperatur waren die Wettbewerbe in Saal­feld für die 38 Sportler mit insgesamt 77 Starts eine besondere Herausforderung. Aufgrund der Abstandregeln durfte nur jede zweite Schießbahn belegt werden. Dementsprechend lang war der Wettkampftag. Trotzdem konnten sich die Ergebnisse sehen lassen. Bei den Senioren II bis V hätten die Siegergebnisse von Birgitt Richter (Südthüringer SVgg.), Ulrich Trier (SV Linden), Rolf Meusinger (SG Ilmenau), Gerald Rockmann (SK 1836 Windisch­holzhausen) und Wolfgang Schuh­knecht (SV Lucka) in der Disziplin Luftgewehr Auflage im letzten Jahr zur Teilnahme an den Deutschen Meister­schaften ausgereicht, für Ulrich Trier und Wolfgang Schuh­knecht auch in der Disziplin KK-Gewehr Auflage.

Auf eine Siegerehrung wurde aufgrund der Temperaturen und der Länge des Wettkampftages ausnahmsweise verzichtet. Diese wird im September im Rahmen der Landesmeisterschaft 50m nachgeholt.

Alles in allem ein schöner Wettkampftag, bei dem sich viele Teilnehmer endlich mal wiedersehen konnten. Und letztendlich ein weiterer kleiner Schritt in Richtung Normalität… /mk

Hier die Ergebnisse:

  1.11. Luftgewehr - 10m Auflage (PDF: 43 kByte)
  1.41. KK-Gewehr - 50m Auflage (PDF: 33 kByte)