Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Zur Zeit KEIN Publikumsverkehr!

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

"Grünes Band" und H&N Förderpreis

[19.05.2020 13:15 : Kategorie: Allgemein]
Grünes Band und H&N Förderpreis

Wer kann sich bewerben? Was muss gemacht werden? Warum lohnt es sich? Antworten auf diese Fragen und die Bewer­bungs­for­mulare findet ihr in den Aus­schrei­bun­gen der Wett­be­werbe (siehe jewei­lige Links).

Bis zum 31. Mai 2020 können sich Vereine noch für „Das Grüne Band für vor­bild­liche Talent­förde­rung im Ver­ein” be­wer­ben. Auf­grund der Corona­virus-Pan­de­mie wurde der Be­wer­bungs­zeit­raum für den be­deu­tend­sten Förder­preis im deut­schen Nach­wuchs­lei­stungs­sport von Com­merz­bank und Deut­schem Olym­pi­schen Sport­bund (DOSB) ver­län­gert. Auch 2020 wer­den ins­ge­samt 50 Vereine für ihre exze­llen­te Nach­wuchs­ar­beit mit Geld­prä­mien aus­ge­zeich­net.

Das Bewerbungsformular senden die Ver­eine bitte an die Deu­tsche Schüt­zen­Jugend, Lahn­straße 120, 65195 Wies­baden.

Mit dem H&N Förder­preis wer­den von der Deut­schen Schüt­zen­Jugend und der Firma HAEND­LER & NATER­MANN jähr­lich drei DSB-Ver­eine aus­ge­zeich­net, die über einige Jahre hin­weg eine er­folg­rei­che und kon­ti­nu­ier­liche Jugend­arbeit be­trie­ben ha­ben und so die jun­gen Sport­le­rin­nen und Sport­ler för­dern. Auch hier endet die Be­wer­bungs­frist am 31. Mai 2020.