Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Zur Zeit KEIN Publikumsverkehr! Kontakt nur per Telefon, Telefax oder Mail…

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Kaderberufung

[21.04.2021 10:50 : Kategorie: TSB]
Kaderberufung

Landeskader Flinte

Landeskader Gewehr

Landeskader Pistole

Landeskader Bogen

Nichts ist normal in diesen Zeiten. So musste auch für die dies­jährige Kader­berufung unserer Landes­kader alter­native Formate im Rahmen der derzeitigen Mög­lich­keiten gefunden werden.

Die Flintenschützen eröffneten den Berufungs­reigen – der hoff­nungs­volle Flinten­nach­wuchs nutzte bereits Anfang April die Gele­genheit, um das offizielle Berufungs­prozedere unter den Augen des Bundes­stütz­punkt­leiters Dirk Schade zu voll­ziehen.

Die Gewehr- und auch die Pistolen-Nach­wuchs­schützen, die einen Kader­status für das Sport­jahr 2021 erreicht haben, zogen in der Vor­woche nach und bekamen ihre Benen­nung von den jewei­ligen Landes­stütz­punkt­trainern ausge­händigt.

Letztes Wochenende haben nun auch die Bogen­sportler ihre Kader­berufung durch­geführt. Im Rahmen des internen des Saison­auftakts der Kader­sportler haben 7 von 8 Landes­kader ihre Berufungs­urkunden aus den Händen des Landes­trainers Lars-Derek Hoff­mann entgegen nehmen können.

"Unsere Besten – mit Abstand" – könnte man die kleinen aber feinen Berufungs­übergaben für die Nach­wuchs­kader titu­lieren. Damit ein­herge­hend haben unsere Gewehr- und Pistolen­kader auch gleich die neue schicke Ein­kleidung präsen­tiert.

Wie wertvoll das Erreichen des Kader­status ist, zeigt nicht zuletzt die derzeitige Thü­ringer Corona-Ver­ord­nung, die das gemein­same Training aus­schließ­lich für Kader­sportler erlaubt, was natürlich für eine große Erleich­terung bei den jungen Sportlern sorgt.

Hier die vollständige aktuelle Kader-Übersicht (13.04.2021, PDF: 91 kByte).