Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Russ & Janot Cup Bogen

[12.09.2018 12:10 : Kategorie: TSB]
Russ & Janot Cup Bogen

Die Teilnehmer des diesjährigen Cups

Der Spendentopf "Kids for Kids" war gut gefüllt

Am vergangenen Samstag wurde zum neunten Mal in Folge das größte Schülerturnier im Bogensport in Thü­ringen im Erfurter Johannispark ausgetragen.

Das Turnier hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer komplexen Veranstaltung entwickelt mit vielen Facetten. 22 Vereine, ca. 110 Schützlinge, Kinder zwischen 6-14 Jahren und Menschen mit Handicap in einer aufgeführten Sonderklasse waren dabei. Eigentlich waren alle Sieger, auch wenn es nicht jeder auf das Podest schafft – wichtig ist für unsere kleinen Sportler, aus so einem Turnier etwas Positives mitzunehmen. Neben guten Ergebnissen – u.a. von Sportlern aus unserer Thüringer Sichtungs­gruppe – ist v.a. auch die gelebte Integration behinderter Menschen sowie die Spendenaktion „Kids for Kids” das Prägende. Hier wurden sage und schreibe 930,91 Euro eingenommen – eine stolze Summe! Diese Gelder spen­deten Kinder für Kinder, welches sie selbst erarbeiteten – v.a. für Verkäufe auf dem Trödel­markt, arbeiten in einer Tierarzt­praxis, Leergut sammeln, die Arbeits­hosen von Papa zusammen­legen, gute Schul­noten – das sind nur wenige Beispiele, wie sehr sich unsere Jüngsten engagieren.

Sportlich gesehen war die stärkste Klasse die unter 10-jährigen, allein hier waren 26 Kinder am Start. Das Turnier war auch eine gute Gelegenheit für den Bogen-Landes­trainer Steffen Jabin, nach Talenten Ausschau zu halten – und da waren einige vielversprechende Bogen­eleven am Start.

Als Ehrengast war die Erfurter CDU-Abgeordnete Marion Walsmann der Einladung gefolgt – und wurde mit vielen ehrlichen und authentischen Emotionen dafür belohnt!

Alle Sport- und Schützenvereine, die den Bogensport in ihr Angebot mit aufnehmen wollen: WIR – euer Thüringer Schützenbund sind mit meiner "ManPower" kostenfrei für euch da unter Graeser@tsbev.de oder 0170-3415548

Die Ergebnisse findet ihr hier

S. Gräser/red