Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Zur Zeit Publikumsverkehr NUR unter Be­ach­tung der In­fek­tions­schutz- und Hygiene­vor­schrif­ten!

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Sportfördermöglichkeit LSB

[11.02.2021 11:29 : Kategorie: Allgemein]
Sportfördermöglichkeit

Die Coronavirus-Pandemie bringt das vereins­basierte Sport­treiben weiter­hin fast voll­ständig zum Still­stand. Sport vor dem Bild­schirm statt in der Sport­stätte und indi­vidual statt im Mann­schafts­training lautet nach wie vor die Maxime zur Kontakt­redu­zierung. Auf Sport­treiben soll den­noch nicht ver­zich­tet werden.

Vor allem Online-Trainings­einheiten und Challenges für den Indi­vidual­sport sind der­zeit geeig­nete Mit­tel für die rund 3.400 Thü­ringer Sport­vereine, um ihre über 365.000 Mit­glieder zur Bewe­gung zu ani­mie­ren. Doch diese zusätz­liche Maß­nahme verlangt wei­teres Budget von den Ver­einen. Der Landes­sport­bund Thü­rin­gen möchte daher seine Mit­glieds­ver­eine bei der Gestal­tung und Bereit­stel­lung von digi­talen und alter­nativen Sport­ange­boten finan­ziell und inhalt­lich unter­stützen.

Zu diesem Zweck läuft seit 3. Februar die Initiative „#hauptsacheMuskelkater”. Im Rahmen der Ini­tia­tive för­dert der LSB an­tei­lig die An­schaf­fung von Tech­nik zur Pro­duk­tion von On­line-Videos und Live­streams. Förder­fähig ist unter ande­rem die An­schaf­fung von Kame­ras und Zube­hör sowie von kosten­pflich­tigen Kon­ferenz­syste­men.

Die Intiative beruht auf 5 Bau­steinen für ver­schie­de­ne Un­ter­stüt­zungs­varian­ten sei­tens des LSB. Mehr Infor­matio­nen zur Ini­tia­tive findet ihr hier.

Das Angebot gilt natür­lich auch für unsere Schützen­vereine – ihr müsst es nur nutzen!