Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Talentförderung mit dem "Grünen Band"

[08.01.2019 11:20 : Kategorie: Allgemein]
Talentförderung mit dem "Grünen Band"

Es ist wieder soweit! 50 Vereine oder Vereinsabteilungen haben auch 2019 wieder die Chance mit dem „Grünen Band” ausgezeichnet zu werden und Förderprämien in Höhe von je 5.000 Euro für vorbildliche Talenteförderung zu erhalten. Vereine oder Vereinsabteilungen können sich über ihren Spitzenverband bis zum 31. März 2019 be­wer­ben.

Nachwuchsförderung soll belohnt werden

Seit 1986 fördern die Commerzbank AG und der Deutsche Olympische Sportbund über die Initiative „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein” Kinder und Jugendliche. Das „Grüne Band” belohnt konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport, unabhängig von der Vereinsgröße oder der Popularität der Sportart. Bot­schaf­ter und Hockey-Olympiasieger Moritz Fürste legt Wert auf eine frühe Talentförderung: „Mein Verein durfte auch schon das "Grünen Band" erhalten. So habe ich selbst von klein auf vorbildliche Nachwuchsförderung erfahren und weiß, wie wichtig sie ist für den weiteren Weg.”

Die Bewertungskriterien der Jury

Die Bewertungskriterien der hochkarätigen Jury ergeben sich aus dem Nachwuchsleistungssport-Konzept des DOSB und schließen unter anderem die Trainersituation, die Zusammenarbeit mit Institutionen wie Schulen oder Olympiastützpunkten, die Doping-Prävention sowie päda­go­gi­sche Aspekte der Leistungsförderung mit ein. Zu guter Letzt wirft das Gremium natürlich auch einen Blick auf nationale und internationale Erfolge im Nachwuchs- und Spitzenbereich. „Nachwuchsarbeit ist so wichtig und wir brauchen engagierte Leute in den Vereinen, die die Bereitschaft aufbringen, sich in ihrer Freizeit aktiv um den sportlichen Nachwuchs zu kümmern und die Jugendlichen auszubilden”, so Botschafterin Sabine Spitz und fügt motivierend hinzu: „Und vielleicht trägt das Grüne Band und diese Ehrung ein bisschen dazu bei, den Ehrgeiz der Einzelnen in den Vereinen noch ein wenig mehr anzustacheln.”

Der Bewerbungsbogen kann von allen Vereinen, die sich in der Nachwuchsarbeit engagieren, online ausgefüllt und ausgedruckt werden.

Einsendeschluss für alle Vereine bei ihrem Spitzenverband (hier: DSB) ist der 31.03.2019.