Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Zur Zeit Publikumsverkehr NUR unter Be­ach­tung der In­fek­tions­schutz- und Hygiene­vor­schrif­ten!

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Zahlreiche Thüringer Medaillen bei Deutschen Meisterschaften

[17.09.2012 10:02 : Kategorie: TSB]

Steffen Jabin

Tino Kieker

Dass die Mitarbeiter des TSB auch selber sportlich in der Erfolgsspur sind, bewies der für den SV Frankenhain startende Steffen Jabin mit seiner Goldmedaille im KK Sprintwettbewerb bei den Herren am Freitag zur DM Sommerbiathlon. Ergänzt wurde das gute Thüringer Mannschafts­abschneiden in diesem Wettbewerb durch die Platzierungen 5 (Max Böttner), 7 (Niklas Heyser) und 9 (Paul Böttner). Diese guten Einzel­platzierungen nährten natürlich die Hoffnungen für ein gutes Staffel­ergebnis - und tatsächlich gelang der Thüringer Herrenstaffel die Wiederholung des Vorjahreserfolges und sie gewann in der Besetzung Jabin sowie Paul und Max Böttner die Goldmedaille in der KK-Staffel am Sonntag!

Ähnlich erfolgreich waren die Thüringer Ordonnanzgewehrschützen bei den Deutschen Meisterschaften in Weimar. Hier konnte sich Tino Kieker (SGes Schmölln) nach einem spannenden Finale als Sieger der Schützen­klasse mit 437 Ringen feiern lassen! Nur einen Zähler hinter dem Meister kam Roland Müller (SGi Grüntal-Frutenhof) mit 436 Ringen auf Platz zwei. Thomas Beier, Vereinskollege des neuen Titelträgers, belegte mit 427 Ringen den dritten Platz. Mit der Bronzemedaille im Mannschafts­wettbewerb mit 1035 Ringen komplettierte das Schmöllner Team in der Besetzung Kieker, Beier und Rico Stephan das tolle Thüringer Abschneiden.

Herzlichen Glückwunsch!