Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Bogenschützen im Trainingslager

[19.08.2011 18:30 : Kategorie: Schützenjugend]
Trainingslager Bogen - Kienbaum - Bild 27

Trainingslager Bogen - Kienbaum - Bild 25

Trainingslager Bogen - Kienbaum - Bild 23

Vergangene Woche konnten sich die Nachwuchsschützen des Thüringer Schützenbundes bei super Bedingungen im Bundesleistungszentrum Kienbaum auf die Deutsche Meisterschaft vorbereiten. Gutes Wetter, ein super Bogenplatz und spitzenmäßiges Essen waren nur einige Vorzüge, die die Schützen nutzen konnten. Neben Bogenschießen standen bei Trainer Steffen Jabin natürlich auch verschiedene andere sportliche Aktivitäten auf dem Programm: Außer Kraft, Ausdauer und Gymnastik konnten sich die Athleten mit Schwimmen und Rudern ausprobieren. Weiterhin versuchten sich die Sportler an der Slake- Line, womit der Gleichgewichtssinn geschult werden sollte.

Die abschließende Leistungskontrolle bestätigte die Trainings- und Wettkampfleistung der vergangenen Wochen: Jugend m: Marvin Reißland mit 579 Ringen; Schüler A m: Konrad Komischke mit 684 Ringen, Jonas Kraßnitzer mit 604 Ringen; Schüler A w: Josefine Eberlein mit 643 Ringen und Sarah Storz mit 605 Ringen. Damit sollten die Schüler des Sportgymnasiums Jena, Josefine und Konrad, bei den Deutschen Meisterschaften mit um die Medaillen kämpfen können und alle anderen sich im guten Mittelfeld wiederfinden.

Steffen Jabin
Trainer Bogen