Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Joschi Cup Bogen 1. Wettkampf

[15.05.2017 14:45 : Kategorie: Schützenjugend]
Joschi Cup Bogen

Ein Verein, der vor fünf Jahren über den Bogensport noch gar nichts wußte, sich über die Nachwuchsoffensive rasant entwickelt hat, war am letzten Samstag das erste Mal Ausrichter eines Joschi Cup Turniers - des ersten Teils in diesem Jahr - der SV Blau-Weiß Weißensee.

Es war ein rundum gelungenes Turnier - schöner Platz, super Wetter, sehr gute Organisation, sehr gute und bezahlbare Verpflegung - der Rahmen hat super gepasst. Sportlich gesehen wurden 23 Scheiben hier auf dem Sportplatz aufgestellt - was für ein Kraftakt, denn eine Scheibe wiegt über 100 Kilogramm. 17 Vereine mit 86 Schützen waren an diesem Tag vertreten und gaben ihr Bestes. Zwei Turniere gehören zu der Serie des Joschi-Cups, so daß tatsächlich die jetzigen Platzierungen noch nicht ganz so aussagekräftig sind.

In vielen Klassen gibt es ein Kopf an Kopf Rennen, so zum Beispiel in den jüngsten Bogenklassen, Schüler C männ­lich (unter 10-jährige), die sich schon auf 18 Meter beweisen müssen. Hier gibt es einen Unterschied von weniger als 40 Ringen zwischen dem 1. und 3. Platz. In der Jugend männlich sieht es ganz anders aus. So steht der auszurichtende Verein Weißensee ganz dominant auf Platz eins und zwei und auch mit der Mannschaft auf Platz eins. Bei den Schülern A weiblich setzte sich sehr konse­quent Helene Jaku­bowski aus Könitz auf Platz eins.

Das Ehrenamt hatte am letzten Samstag einen Namen - SV Blau-Weiß Weißensee - nicht nur reden, sondern machen. Deshalb unser Dank im Namen aller Schützen, Trainer, Eltern und Groß­eltern für die groß­artige Aus­rich­tung unseres Schüler- und Jugendturniers und wir hoffen auf weiterhin so positive Zusammenarbeit.

Hier findet ihr die Ergebnisse (PDF: 916 kByte).

Fotos: Marco Teichmann