Thüringer Schützenbund e. V.
Geschäftsstelle

Mo + Do + Fr : 9 - 17 Uhr
Di  +  Mi :      12 - 17 Uhr

Fon: (0 36 81) 8 04 97 40
Fax: (0 36 81) 8 04 97 39

E-Mail: info[at]tsbev.de

Beginn: 20.04.2012

Ende: 22.04.2012

Meldetermin: 09.04.2012

Ausrichter: TSB

Adresse: Schießstand der PSG Saalfeld
Kapellenstraße 7 a
07318 Saalfeld

Nummer: 1234

Veranstalter: PSG Saalfeld

Disziplin: Luftgewehr 10m (SpO 1.10, 1.20)
KK-Gewehr 50m (SpO 1.40, 1.60, 1.80)

Startgeld Einzel: 3 € - Schülerklasse
5 € - Jugendklasse
6 € - ab Juniorenklasse

Informationen:

Meldung:

bis 09.04.2012, Posteingang für alle ausgeschriebenen Wettbewerbe an PSG Saalfeld, Kapellenstrasse 7a, 07318 Saalfeld,
Tel: 0 36 71 - 61 56 03
Fax: 0 36 71 - 61 30 89

E-Mail: hartmut-reins(at)versanet.de

WWW: www.psgsaalfeldev.de

Nach Eingang der Meldungen wird allen teilnehmenden Vereinen der Ablaufplan/Standbelegung zugeschickt.

Disziplinen:

Luftgewehr 10m (Regeln SpO 1.10 und 1.20)

KK-Gewehr 50m (Regeln SpO 1.40, 1.60 und 1.80)

Übersicht zu den Wettbewerben/Schusszahlen:

KK-Gewehr liegend 60 Schuss

Schützenklasse

1.80.10

Damenklasse (mit DAK)

1.80.11

Jungendklasse m (mit Jug. w)

1.80.30

Juniorenklasse A m (mit Jun. B m)

1.80.40

Juniorenklasse A w (mit Jun. B w)

1.80.41

Altersklasse (mit SEN)

1.80.50

KK-Sportgewehr 3x20 Schuß

Schützenklasse

1.40.10

Damenklasse (mit DAK)

1.40.11

Jungendklasse m (mit Jug. w)

1.40.30

Juniorenklasse A w (mit Jun. B w)

1.40.41

Altersklasse (mit SEN)

1.40.50

KK-Gewehr freie Waffe 3x40 Schuß

Schützenklasse (mit Jun. A m und Jun. B m)

1.60.10

Luftgewehr 20 Schuß

Schülerklasse m

1.10.20

Schülerklasse w

1.10.21

Luftgewehr 3x10 Schuß

Schülerklasse m

1.20.20

Schülerklasse w

1.20.21

 

Allgemeine Bestimmungen:

Die Wettkämpfe werden ohne Limit durchgeführt.

Es erfolgt keine getrennte Wertung weiblich/männlich. Sind in einer Klasse weniger als 10 Starter wird diese in der nächst höheren Leistungsklasse gewertet. Die Jugend-Schülerklasse wird davon nicht berührt.

In der Disziplin KK 3x40 erfolgt eine Wertung in der offenen Klasse.

Der Wettkampf ist für alle Schützen des DSB offen.

Dieser Wettkampf ist für Sportler der Klassen Jugend bis Schützen ein Normwettkampf für die Landeskaderberufung 2013. (Vgl. Ausschreibungen TSB – NWK Gewehr).

Weitere Bestimmungen siehe "Allgemeine Bestimmungen für TSB-Landeswettkämpfe" in der Infothek dieser TSB-Site.

In den KK-Disziplinen sowie in der Disziplin LG 3x10 (SpO 1.20) werden Scheibenbeobachter benötigt.

Vorläufiger Zeitplan:

Freitag, 20.04.2012:

Anreise und Anmeldung nach telefonischer Vereinbarung

Samstag, 21.04.2012 sowie Sonntag, 22.04.2012:

ab 07:30 Uhr - Anreise, Anmeldung

ab 09:00 Uhr - Beginn der Wettkämpfe

Back