TSB-Sportlerehrung 2021

TSB-Sportlerehrung 2021

Am Samstag wurden die erfolg­reichen Thü­ringer Schüt­zinnen und Schüt­zen des Sport­jahres 2021 geehrt.

Vergangenen Samstag, 21. September 2022, ehrte der Thüringer Schützenbund seine erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler sowie engagierte Ehrenamtliche des Sportjahres 2021. Im Zusammenhang mit dem "Tag der offenen Tür" im SSZ Suhl konnten 46 Athleten und 10 ehrenamtliche Trainer die Würdigung für ihre Erfolge des Vorjahres aus den Händen von TSB-Präsident Stephan Thon entgegen nehmen. Eingeladen waren alle Medaillengewinner bei Deutschen Meisterschaften - Einzel und Mannschaft - sowie Sportler, die den TSB auf internationalen Parkett bei WM/EM, Weltcups oder vergleichbaren Events vertreten haben.

Gruppenbild der Geehrten


Auch an die "Macher" der Erfolge wurde gedacht - stellvertretend für die vielen ehrenamtlichen Trainer in den Vereinen wurden einige Engagierte geehrt sowie den Stützpunkttrainern ein Dankeschön ausgesprochen.

Sportlerehrung ÜL
Danke an die ehrenamtlichen Übungsleiter


Einer der Höhepunkte war die Ehrung von Skeet-Ass Nadine Messerschmidt. Die derzeit beste Skeetschützin Deutschlands wurde nicht nur für ihre Erfolge im Olympiajahr 2021 bedacht (Finale und Platz 5 bei den OS Tokio und nationale Titel); sie hat auch kürzlich bei den Europameisterschaften in Zypern mit Silber im Einzel und mit der Mannschaft ihre Klasse gezeigt und dem DSB langfristig den ersehnten Quotenplatz für die nächsten Sommerspiele 2024 in Paris beschert!

Nadine Messerschmidt
Hat einen Quotenplatz Skeet für Paris erkämpft - Nadine Messerschmidt


Fleißig mitgewirkt bei der Auszeichung haben die Ehrengäste - Suhls OB André Knapp, OSP-Leiter und LSB Geschäftsführer Leisungssport Dr. Bernd Neudert und auch BSP-Leiter Dirk Schade ließen es sich nicht nehmen, auf diese Art ihre Ehrerbietung für die gezeigten Leistungen zu erbringen.

Doch ausruhen auf den Erfolgen 2021 ist nicht - auch in diesem Jahr waren und sind die Schützinnen und Schützen des TSB wieder recht erfolgreich und einige Höhepunkte stehen ja auch noch an - u.a. mit verschiedenen WMs. Drücken wir die Daumen, auf dass der Verband auch im kommenden Jahr wieder zahlreiche Athleten und Trainer zur Auszeichung bitten kann.

Mehr Bilder von der Ehrung - GALERIE.

Eine Übersicht über alle Geehrten - EHRENTAFEL.

Fotos: Jan-Thomas Markert